MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich
Logo

MLZ

Lichtenbergstr.1
85748 Garching

27.10.2012

Ausgebuchte Führungen beim Tag der offenen Tür

Knapp 500 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit zu einem Besuch der Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II).

Tag der offenen Tür 2012 Tag der offenen Tür 2012


Das Interesse an der Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II) war am Tag der offenen Tür auf dem Forschungscampus Garching wieder groß. Ab 11 Uhr bildete sich eine lange Schlange an der Anmeldung, am frühen Nachmittag waren alle Führungen belegt. Die letzte Tour startete um 18 Uhr. Die Teilnehmer konnten dabei einen Blick in das Innere der Neutronenquelle werfen und mehr über die Arbeit der Wissenschaftler erfahren, die in der Experimentierhalle und der Neutronenleiterhalle mit Neutronen forschen und dabei einzigartige Einblicke in Materien erhalten. Groß war das Interesse auch an den Vorträgen von Wissenschaftlern der Forschungs-Neutronenquelle im benachbarten Physik-Department. Zuhörer konnten dabei mehr über die wissenschaftlichen Fragestellungen erfahren, auf die Physiker, Biologen, Chemiker und Materialwissenschaftler mit Hilfe von Neutronen Antworten finden. Daneben wurden auch die industriellen Anwendungen, von der Batterieforschung bis hin zur Dotierung von Silizium, vorgestellt. Nicht zuletzt war auch die Vorstellung der medizinischen Einsatzgebiete von Neutronen gut besucht.

Kontakt
Petra Riedel, Pressereferentin, Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II), Tel. 089.289.12141, E-Mail:

MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich