MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich
Logo

MLZ

Lichtenbergstr.1
85748 Garching

06.09.2011

Strategische Empfehlungen zur Neutronenforschung in Deutschland veröffentlicht

Das Komitee Forschung mit Neutronen (KFN) hat eine neue zweisprachige Broschüre herausgegeben.

Broschüre Broschüre


Die “Perspektiven der Neutronenforschung in Deutschland” in Deutsch und Englisch stehen auf den Internetseiten des KFN zum Download bereit.

Forschung mit Neutronen leistet entscheidende und unersetzliche Beiträge zu den großen Herausforderungen der modernen Gesellschaft. Das KFN stellt die Ausgangssituation und die Perspektiven im Licht der kommenden neuen Europäischen Neutronenquelle (ESS) dar und gibt Empfehlungen zu den einzelnen Neutronenquellen, der Nachwuchsförderung und den Fördermechanismen. Anwendungsbereiche und Forschungsgebiete der Neutronenforschung werden anschaulich vorgestellt.

Die neue Broschüre des KFN ist auch gedruckt erhältlich.

Kontakt für den kostenlosen Bezug: kfnadmin@physik.uni-kiel.de

Online-Version

MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich