MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich
Logo

MLZ

Lichtenbergstr.1
85748 Garching

  • 30.11.2016
    Wasserstoffatom gesucht und gefunden

    Britische Wissenschaftler haben mit Hilfe von Neutronen die Struktur eines lebenswichtigen Enzyms aufklärt. Dabei ging es um die Anwesenheit eines Wasserstoffatoms. Ihre Ergebnisse sind jetzt in Nature Communications veröffentlicht.

Veranstaltungen

Seminar: Neutronen in Forschung und Industrie

Structural conformation of soft matter at the oil-water interface

05.12.2016  

14:30 - 15:30 Uhr

Seminar: Neutronen in Forschung und Industrie

Proton Conductive Membranes Based on Sulfonated Syndiotactic Polystyrene: evidence for hydrated channels and connected water clusters

12.12.2016  

14:30 - 15:30 Uhr

Seminar: Neutronen in Forschung und Industrie

Measuring the Transmission of Ultracold Neutrons Through Deuterium and Hydrogen – Challenges and Latest Results

09.01.2017  

14:30 - 15:30 Uhr

Seminar: Neutronen in Forschung und Industrie

Capitalizing Experiments at Neutron Sources: a Couple of Possible Strategies

16.01.2017  

14:30 - 15:30 Uhr

» zeige alle Einträge

NEWS 16 online verfügbar

Der neue Newsletter ist erschienen und wartet auf Leserinnen und Leser!

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten der Dreiachsenspektroskopie am MLZ und blicken Sie uns beim Stopfenwechsel über die Schulter.

Der Jahresbericht 2015 ist da!

Freuen Sie sich mit uns über den gemeinsamen Jahresbericht 2015 des MLZ und FRM II, denn er liegt nun in gedruckter und digitaler Form vor.

Neben sorgfältig ausgewählten wissenschaftlichen Highlights unserer Nutzer und Neuigkeiten der Instrument- und Servicegruppen, des User Office, des Betriebs und der Öffentlichkeitsarbeit gibt es aus aktuellem Anlass zudem Beiträge zur Fertigung des Stopfens SR5 und zum Bau der neuen Zentralgebäude. Feedback und Anregungen für zukünftige Jahresberichte nehmen wir gerne jederzeit entgegen.

MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich