MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich
Logo

MLZ

Lichtenbergstr.1
85748 Garching

Heil angekommen! Und wie geht es jetzt weiter?

Wenn Sie ankommen, melden Sie sich zuerst am Empfang. Hier bekommen Sie Ihren Zugangsausweis und eine blaue Mappe. Falls der Empfang bereits geschlossen hat, wird Sie die Wache mit diesen Dingen ausrüsten.

In Ihrer blauen Mappe finden Sie Informationen zu Ihrem Aufenthalt sowie einen Laufzettel. Ihr Zugangsausweis (für den ein Foto für den internen Gebrauch gemacht werden muss) ist gültig für die Zeitspanne, die auf Ihrem Laufzettel angegeben ist. Sollten Sie Ihren Aufenthalt verlängern müssen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Betreuer.

Ihre erste Station ist das Strahlenschutzbüro. Dort werden Sie in das Dosimetriesystem aufgenommen und es wird überprüft, ob von Ihnen eine gültige Sicherheitsunterweisung vorliegt. Sofern Sie zu registrierende Proben dabeihaben, werden diese jetzt bearbeitet.
Öffnungszeiten des Stahlenschutzes: Mo-Do 08:00-16:00, Fr 08:00-13:00

Bitte beachten Sie: Neue und gelegentliche Nutzer trifft das User Office montags bis freitags um 08:30 morgens an der Rezeption um sie zum Strahlenschutz zu begleiten. Können Sie diesen Termin nicht wahrnehmen, diskutieren Sie dies bitte mit Ihrem Local Contact.

Wenn Sie das Gelände endgültig verlassen, melden Sie sich bitte beim Strahlenschutz wiederum ab (denken Sie bitte daran, dass alle Ihre Proben etc. freigemessen werden müssen!) und geben Sie Ihren Zugangsausweis und den Laufzettel am Empfang zurück (oder an der Wache, sollte der Empfang nicht mehr besetzt sein). Bitte vergessen Sie nicht, alle geforderten Unterschriften auf dem Laufzettel einzusammeln und ganz unten zu unterschreiben, dass Sie die Messzeit erhalten haben.

Infos zu Garching und München

Hungrig? Restaurants in Garching schaffen Abhilfe!

Lust auf Bewegung?

Und sonst gilt: Fragen Sie doch einfach mal im User Office nach!

Öffentlicher Nahverkehr - Allgemeines

Die Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH bietet auf ihren Webseiten alle Informationen rund um den Münchner Nahverkehr, der auch das Umland bedient, an: Haltestellenfahrpläne, Tarifinformationen und Liniennetzpläne.

Für mobile Nutzer gibt es eine eine app (Android/ Apple). Werfen Sie mal einen Blick auf die Webseite dazu!

Das MLZ ist über die U-Bahnlinie 6 angebunden an das MVV-Netz. Die Haltestelle “Garching-Forschungszentrum” befindet sich in der grünen Zone (es gibt vier Zonen, von innen nach außen: weiß, grün, gelb, rot). Man kann es deutlich sehen auf dem Gesamtnetzplan.

Die Endhaltestelle der U6, “Garching-Forschungszentrum” ist nur wenige Schritte vom Tor des FRM II entfernt. Sie wird im 10- bis 20-Minuten-Rhythmus bedient. Die U6 bringt Sie in einer knappen halben Stunde zum Marienplatz (Münchens Zentrum mit dem berühmten Rathaus). Die Haltestellen “Garching” und “Garching-Hochbrück” sind 3 bzw. 5 Minuten entfernt.

Öffentlicher Nahverkehr - Fahrpläne
Öffentlicher Nahverkehr - Vom Münchner Hauptbahnhof zum MLZ

Homepage der Bahn

Bitte gehen Sie ins Untergeschoss des Hauptbahnhofs, wo die S-Bahn fährt. Steigen Sie in eine, die zum “Marienplatz” fährt (alle paar Minuten, dauert zwei Haltestellen). Dort wechseln Sie dann in die U-Bahn der Linie 6 mit dem Ziel “Garching-Forschungszentrum”.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie in einem Zug mit diesem Ziel sitzen – es gibt auch Verstärkungszüge, die aber nur bis zum “Münchner Freiheit” oder nach “Fröttmaning” fahren.

Die reine Reisezeit beträgt 30 Minuten.

Tickettipp: Einzelfahrkarte, 2 Zonen, 5,60 €. Bitte nicht vergessen, das Ticket zu entwerten!

Fahrpläne finden sich oben.

Öffentlicher Nahverkehr - Vom Münchner Flughafen zum MLZ

Homepage Münchner Flughafen MUC

Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Sie nehmen die S-Bahn 1 bis “Neufahrn” und steigen dort in den Bus 690 zum “Garching-Forschungszentrum” um. Ihr Ziel ist die Endhaltestelle.
  • Sie nehmen die S-Bahn 8 bis “Ismaning” und steigen dort in den Bus 230 zum “Garching-Forschungszentrum” um. Ihr Ziel ist die Endhaltestelle.

Tickettipp: Single Tageskarte Außenraum, 6,60 €. Bitte vergessen Sie nicht, Ihr Ticket zu entwerten!

Fahrpläne finden sich oben.

Öffentlicher Nahverkehr - Tickettipps

Das Tarifsystem des Münchner ÖPNVs ist leider nicht ganz einfach zu durchschauen. Deshalb hier die preisgünstigsten Wege, die am häufigsten nachgefragten Ziele zu erreichen:


MUCMLZ (= Haltestelle “Garching-Forschungszentrum”): Single Tageskarte, Außenraum, 6,60 €

MLZ (= Haltestelle “Garching-Forschungszentrum”) – “Garching” oder “Garching-Hochbrück”: An diese beiden Stationen liegen die von uns gebuchten Hotels. Für die einfach Fahrt genügt ein Kurzstrecken-Ticket für 1,40 € – das ist für maximal zwei U-Bahn-Stopps gültig. Wenn Sie häufiger fahren, bietet sich die Streifenkarte an – die kann für 10 Kurzstrecken benutzt werden und kostet 13,50 €.

MLZ (= Haltestelle “Garching-Forschungszentrum”) – München, “Marienplatz”: Um München zu besuchen, ist eine Single Tageskarte München XXL für 8,80 € die beste Wahl. Damit können Sie den ganzen Tag in der weißen und grünen Zone umherfahren.

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Tickets zu entwerten!
Weitere Fragen beantwortet das User Office gern!

Aerial view
| © TUM
Fragen Sie uns!

Dr. Flavio Carsughi
Tel.: +49 (0)89 289-10703
Dr. Ina Lommatzsch
Tel.: +49 (0)89 289-10794
Ramona Bucher
Tel.: +49 (0)89 289-11751

MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich