MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich
Logo

MLZ

Lichtenbergstr.1
85748 Garching

21.07.2011

Laufen für den FRM II

Zehn FRM II-Mitarbeiter starteten am Donnerstag, 21. Juli, beim b2run-Firmenlauf in München. Stefan Söllradl kam mit 20:35 min auf den 31. Platz in der Männerwertung.

Laufen fuer den FRM II Laufen fuer den FRM II Mit einheitlichen Shirts gehen die zehn Läufer an den Start.

Mit einheitlichen Shirts gehen die zehn Läufer an den Start.

Bereits zum zweiten Mal trat eine Gruppe der Forschungs-Neutronenquelle beim Münchner Firmenlauf an, der wieder bis zu 30.000 Läufer anlockte. Vergangenes Jahr hatte es Stefan Söllradl, Doktorand am Instrument PGAA, sogar auf den 20. Platz geschafft. Er war die 6,4 Kilometer lange Strecke durch den Olympiapark in München mit 21min 55 sec. gelaufen.

Trainiert haben alle. Ausgestattet mit hellblauen Laufshirts starteten die zehn FRM II-Läufer im Münchner Olympiapark durch. Zusammen kam die Gruppe auf Platz 139 in der Teamwertung.

Mitgelaufen sind: Christian Breunig, Kathrin Buchner, Miriam Däubler, Tobias Heller, Andreas Ofner, Michael Schmidt, David Schrulle, Heinrich Kolb, Stefan Söllradl, Michaela Uhlmann und Peter Wind.

MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich