MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich
Logo

MLZ

Lichtenbergstr.1
85748 Garching

29.01.2014

Ultrakalte Neutronen im Physikunterricht

Schüler des W-Seminars Schüler des W-Seminars Schüler des W-Seminars vor dem Eingang des FRM II. © Wenzel Schürmann / TUM
Schüler des W-Seminars vor dem Eingang des FRM II. © Wenzel Schürmann / TUM

15 Schüler der Jahrgangsstufe 12 des Carl-Orff-Gymnasiums Unterschleißheim haben jetzt am Heinz Maier-Leibnitz Zentrum erfolgreich ihr W-Seminar beendet. Sie beschäftigten sich mit Themen wie ultrakalten Neutronen, dem elektrischen Dipolmoment des Neutrons oder der Strahlentherapie mit schnellen Neutronen. Am Ende präsentierten die Schüler ihre Ergebnisse in Vorträgen und auf Postern. Physiklehrer Claus Hübl ist beeindruckt von dem Ergebnis: „Wie die Schüler unter der Anleitung von Wissenschaftlern über sich selbst hinauswachsen – das hat mich beeindruckt.“ Auch auf Seite der Forscher in Garching hat man das Gefühl von der Zusammenarbeit mit den Schülern profitiert zu haben: „Es machte Spaß zu sehen, wie sich die Schüler für Themen der aktuellen Forschung begeistern ließen”, sagt Dr. Andreas Frei, der sechs Schüler betreut hat. Eine Wiederholung des Seminars mit neuen Themen ist angedacht.

MLZ is a cooperation between:

Technische Universität München> Technische Universität MünchenHelmholtz-Zentrum Geesthacht> Helmholtz-Zentrum GeesthachtForschungszentrum Jülich> Forschungszentrum Jülich